Der Schulweg Ihres Kindes



Den Schulweg kann Ihr Kind mit dem Schulbus zurücklegen. Hierfür wurden von der Stadt Bochum Schulbuslinien eingerichtet. An der Janusz-Korczak-Schule gibt es sechs Buslinien. 

Ihr Kind wird – je nachdem in welchem Wohnbezirk Sie im Stadtgebiet Bochum wohnen – einer dieser Buslinien zugeordnet. Diese holt Ihr Kind morgens an einer vereinbarten Haltestelle ab und nimmt es in Empfang. In jedem Bus fährt eine Busbegleitung mit, die Ihr Kind während der Fahrt betreut. Zu Beginn des Schuljahres händigt Ihnen die Busbegleitung eine Telefonnummer als Kontaktmöglichkeit aus. So können Sie sich mit ihr in Verbindung setzen und Ihr Kind z.B. im Krankheitsfall abmelden.


Die Schulbusse treffen um kurz vor 8:15 Uhr an der Helenenstraße ein. Dort warten dann schon Lehrerinnen und Lehrer, Klassenassistentinnen und -assistenten unserer Schule auf Ihr Kind und nehmen es in Empfang. Alle Schülerinnen und Schüler werden dann über den Schulhof der vorgelagerten Schule (Alleeschule) auf unseren Schulhof begleitet. Dort dürfen sie sich unter Aufsicht bis 8:30 Uhr aufhalten.


Der Unterricht endet um 15:15 Uhr auf dem Schulhof. Die Schülerinnen und Schüler werden dann wieder zu ihren Bussen begleitet und zu der mit Ihnen vereinbarten Haltestelle zurückgebracht. Dort sollten sie von Ihnen in Empfang genommen werden.


Sollten Sie Ihr Kind selbst zur Schule bringen, lassen Sie es bitte nicht vor 8:15 Uhr an der Schule aussteigen, weil es sonst noch nicht beaufsichtigt ist. Sollten Sie nach 8:30 Uhr die Schule erreichen, bitten wir Sie, Ihr Kind in die Klasse zu begleiten, da es dann weder auf dem Schulhof noch an der Straße unter Aufsicht steht.

 

Zurück     Startseite