Brief der Schulleitung zur Individualbetreuung im häuslichen Umfeld in den Ferien (26.06.2020)

 

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

in dieser Woche erreichte uns von der Landesregierung die Nachricht, dass es die Möglichkeit der Individualbetreuung im häuslichen Umfeld in den Ferien für Schüler*innen mit intensivpädagogischem  Förderbedarf geben soll.

Diese Betreuung wird vom Land finanziert. Bitte wenden Sie sich bei Bedarf an den für die Individualbetreuung Ihres Kindes zuständigen Anbieter.

Wir haben das Schreiben der Landesregierung zur Information beigefügt.

 Mit herzlichen Grüßen und den besten Wünschen für erholsame und gesunde Ferien,

 

K. Althoff, A. Engelsiepen

__________________________________
Schulleitung der JKS