Die ersten Schultage der Kängurus

Gute Wünsche an die Känguruklasse

Innerhalb einer bewegungsfreudigen Einschulungsfeier begrüßte die Janusz-Korczak-Schule die neuen Mitschüler mit ihren Familien. Die Anspannung und Vorfreude war bei den Kindern, Eltern und Lehrern ähnlich hoch: Was erwartet mich? Wer kommt in meine Klasse? Wird alles gut gehen? Mittlerweile haben sich die Einschulungskinder, die zur Känguru-Klasse gehören, gut eingelebt und erkunden "ihre" Schule. Hierbei werden sie von ihren Paten, Schülern aus höheren Klassen, liebevoll und verantwortungsbewusst unterstützt. Sie knüpfen erste Freundschaften, spielen und lernen gemeinsam, streiten und lachen, toben über den Schulhof und haben immer wieder neue Ideen, was sie machen möchten. Die ersten Ferien haben sie sich deshalb verdient.

Ein Tanz zu Ehren der neuen Schüler     Schüler auf dem Weg ins Land der Kängurus     Gute Wünsche der Klasse3 an die neue Klasse     Das Team der Känguruklasse grüßt

Am Tag der Einschulung     Am ersten Schultag im Klassenraum     Schüler öffnet Schultüte     Tafelbild - So sieht unsere Lehrerin aus

Schultüte     Im Land der Kängurus     Schüler informiert sich am Bücherregal     Schulleiterin begrüßt die neuen Schüler     Schüler schneiden Äpfel

Schülerin genießt das Sitzen in einer Kiste          Patin geleitet ihr Patenkind zur Schule     Bewegung auf dem Flur     Höhlenbau im Klassenraum

 Zurück    Startseite