JKS lädt zum "Dinner for Two" ein

 

Schülerarbeit "Dinner for Two"           "Dinner for Two": Ansicht von oben          "Dinner for Two" in der der Ausstellung

 

Schülerinnen und Schüler der JKS beteiligten sich am Wettbewerb "Muster bilden" der Initiative Handarbeit, an dem ca. 1000 Schüler aus ganz NRW teilnahmen.  Sie gestalteten motiviert und kreativ ein ganz besonderes Kunstwerk, das "Dinner for Two". Wer würde nicht gerne an diesem romantisch und reich gedeckten Tisch sitzen? Anlässlich der Jahrestagung des Arbeitskreises Textilunterricht NRW fand die Prämierung an der Universität Paderborn statt. 12 Klassen wurden zur Preisverleihung eingeladen und ihre Kunstwerke im Silogebäude der Universität ausgestellt. 

"Dinner for Two" überzeugte auch die Jury. Die JKS belegte mit ihrer Schülerarbeit den zweiten Platz in der Kategorie "Klasse 9 - 10 Textilunterricht weiterführende Schule und Förderschule". Die Schüler erhielten als Preis 75 € und Fachbücher zum Breich "Textil". Auch die Initiative Handarbeit berichtete über die feierliche Preisverleihung.

 Zurück                   Startseite