Unser tolles Team erhält den Fairness-Pokal beim Fußballturnier 

         

 

Die Fußball AG der JKS hat an einem Fußballturnier teilgenommen. Das Turnier fand am 2.10.2013 statt. Es ging gegen Rassismus. Rassismus ist, wenn man Ausländer beleidigt oder schlägt. 

Wir haben auf dem Trainingsgelände vom VFL Bochum gespielt. Unsere Mannschaft hat den Fair-Play-Pokal bekommen, weil unsere Mannschaft fair gespielt und nicht gefoult hat. Die andere Mannschaft hatte ältere Spieler, deswegen haben sie mehr Spiele gewonnen. Ein Spiel haben wir auch gewonnen.

Im Internet haben wir einen Bericht gefunden: http://www.fanprojekt-bochum.de/streetsoccer/nrw-streettour-qkick-racism-outq/662-erfolgreiche-8auflage-der-nrw-streettour-qkick-racism-outq-in-bochum .

Das war ein cooler Tag.

(Gk, Redakteur der Schülerzeitung)

 Zurück                   Startseite