Eine ganze Schule frühstückt gesund

                         

Am 22.Mai 2014 stand die gesamte Schule ganz im Zeichen des gesunden Frühstücks. Alle Stufen beteiligten sich an der Vorbereitung der Riesentafel auf dem Schulhof. Ob Kresse ziehen, Schulobst schneiden (Vor- und Unterstufen), ob neue Pausenbrotvariationen mit lachenden Gesichtern aus Gemüse und selbstgemachtem Aufstrich herstellen (Mittelstufen), ob ein Riesenfußballfeld aus Vollkornbrot mit Frischkäse und Kresse zubereiten (Oberstufe und BPS) – alle Schüler hatten die Möglichkeit sich an der Frühstücksaktion zu beteiligen und gesund in den Tag zu starten.

                        

„So viele Brote habe ich noch nie geschmiert!“ „Das Fußballfeld sah richtig cool aus.“ „Die Brote mit den Smilys waren total lecker.“ Aussagen wie diese und viele andere waren im Laufe des Morgens zu hören. So machte frühstücken so richtig Spaß.

Nachdem sich alle gestärkt hatten, konnten sich die Schüler mächtig bewegen. Vom Fan-Projekt des VfL Bochum war ein Streetsoccerplatz und eine Ballschussmaschine aufgebaut worden. Ob groß, ob klein – ganz viele Schüler nutzten die Chance Fußball zu spielen oder kräftig zu schießen. Viele lachende, stolze Gesichter konnte man auf dem Schulhof entdecken.

                                                  

 

 Zurück     Startseite