Dankeschön geht an Bauhaus und Hellweg 

 

Danke!

 

Der Förderverein bedankt sich recht herzlich bei den in Bochum ansässigen Firmen Bauhaus, Fritz-Reuter-Str. 38, und Hellweg, Riemker Str. 4, für ihre Spenden. Sie ermöglichten damit den Einstieg in ein neues, groß angelegtes Projekt der Janusz-Korczak-Schule: das Schulgelände soll in den kommenden Monaten schrittweise attraktiver und abwechslungsreicher gestaltet werden, um dort einen "Erlebnis- und Lebensraum für Alle" zu schaffen. Weitere Informationen zum Projekt können Sie hier und über die ersten Arbeiten hier einsehen. 

 

 Zurück                   Startseite