Sommerliches Spielefest und Einweihung des neuen Niedrigseilgartens

 

Am Donnerstag, den 18.06.2015, stand unser Spielefest auf dem Programm. Zur Eröffnung des Festes wurde gemeinsam das Schullied gesungen und unsere Schulleitung Frau Rapp hielt eine kleine Eröffnungsrede. Besonderes Highlight in diesem Jahr war die feierliche Eröffnung des Niedrigseilgartens mit dem Durchtrennen des Absperrbandes. Anschließend nahmen alle gemeinsam das Mittagessen auf dem Schulhof ein. Bei gutem Wetter konnten nun die Spiele starten: Die Schülerinnen und Schüler hatten an mehreren Spieleständen die Möglichkeit, ihren Nachmittag in Einzel- oder Gruppenaktivitäten zu verbringen. Zur Auswahl standen unter anderem mit Pfeil und Bogen schießen, angeln, eine Schatzsuche, auf ein Tor schießen oder auch das Street Soccer-Spiel. Ebenfalls freudig von vielen angenommen wurde der Schminkstand, an dem man sich in gefährliche Monster, hübsche Minnie Mäuse oder bärtige Piraten verwandeln lassen konnte. Hier sehen Sie nun einige Fotos von den verschiedenen Angeboten. Es war für alle ein schöner Nachmittag mit viel Spaß und Freude.

   

              

 

                        

 

         

 Zurück                   Startseite