Lesen

 

 

Beim Lesen in klassenübergreifenden Gruppen gehört das Erkennen und Deuten von Situationen und Bildern ebenso zu den Inhalten wie das Erlernen des Lesens einzelner Wörter und Texte.

In unserer Schule wird der klick!-Leselehrgang eingesetzt, weil er sich für unsere Schülerschaft als sehr geeignet herausstellte.

Klick! ist farblich ansprechend und bildlich modern gestaltet, was motivierend für unsere Schülerschaft ist. Zudem bietet Klick! viele sinnvolle Übungen zum Lesen und Schreiben lernen. Fachlich gesehen beachtet Klick! wichtige didaktische Prinzipien wie z.B., dass Buchstaben, die schwer auszusprechen sind, erst sehr spät eingeführt werden. Gleiches gilt für Buchstaben, die eher selten in Wörtern vorkommen. Buchstaben, die ähnlich aussehen oder sich ähnlich anhören, werden zeitlich versetzt eingeführt. Dies sind nur einige Beispiele.

Außerdem berücksichtigt Klick! unterschiedliche Lernstrategien und verarbeitet kind- und altersgerechte Themen.

Aktuell hat die Fachkonferenz Deutsch in Anlehnung an Klick! Gebärden zu allen Buchstaben erarbeitet, die kürzlich das Lernen unterstützen können.

 

L                              E                               S                            E                               N

           

 

Zurück